Wichtige Mitteilung für Besuche im St. Marienstift

Im Krankenhaus St. Marienstift in Magdeburg gelten bis auf Weiteres eingeschränkte Besucherregelungen.
Diese Maßnahmen sind sehr wichtig. Sie helfen damit aktiv mit, unsere kleinen und großen Patienten und unsere Mitarbeitenden, die jetzt dringend gebraucht werden, zu schützen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bitte lesen Sie hier...
St. Marienstift Wegweiser

Liebe Patienten, liebe Besucher, liebe Angehörige,

die gesetzlichen Maßnahmen in der "Fünften SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt vom 02.05.2020" sehen vor, dass der Besuch von Patienten durch Angehörige in den Krankenhäusern Sachsen-Anhalts derzeit untersagt ist.

Diese Maßnahmen gelten - bis auf einige wenige Ausnahmen - auch für das Krankenhaus St. Marienstift in Magdeburg. 

Ausnahmen sind:

  • Geburtshilfe
    Werdende Mütter dürfen durch eine von ihr bestimmte Person in den Kreißsaal  begleitet werden. Diese Begleitperson sollte aber  'risikofrei' sein.
    Eine Begleitung auf die Wochenstation ist momentan leider nicht möglich. 
    Liebe werdende Eltern, bitte achten Sie unbedingt auch auf die Hinweise unserer Hebammen.  Diese können das Anlegen eines Mund- und Nasenschutzes anweisen.
    Sollten Sie dennoch verunsichert sein, können Sie sich jederzeit gern im Kreißsaal über alle Schutzmaßnahmen in der Geburtshilfe informieren. Sie erreichen unsere Hebammen unter: Tel. 0391/7262-139.

  • Begleitung von Patienten
    Liebe Patienten, am Aufnahme- und am Abholtag dürfen Sie von einer Person auf die Station bzw. in den Bereich begleitet werden.  Die Begleitperson sollte sich aber bitte nur kurz und unter Einhaltung der vor Ort geltenden Hygienevorschriften im Haus aufhalten.
     
  •  bestimmte Servicekräfte ( z. B. Taxifahrer,  die Patienten begleiten sowie Laborfahrer und Wartungsingeneniere) 

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen. Sollten Sie verunsichert sein, rufen Sie bitte einfach Ihren behandelnden Arzt oder den zuständigen Bereich im Haus an.

Bitte lesen Sie unbedingt auch unser beigefügtes Patienteninformationsblatt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Sie helfen damit, unsere kleinen und großen Patienten sowie unsere Mitarbeitenden, die jetzt dringend gebraucht werden, zu schützen. 

Aktuelle Veranstaltungen
Keine Veranstaltungen gefunden.